Führung zu unseren "wilden" Rindern & Kälbern

Entspannung pur bei einem geführten Natur-Rundgang zu unseren Rindern.

Wieso leben die Rinder hier, brauchen die einen Stall? Oder ihr wolltet immer schon wissen ob Rinder die Farbe "Rot" erkennen oder warum man "Dumme Kuh" sagt, dann seit ihr hier genau richtig!

Wann: 28. Juni 2020, 17 Uhr

Treffpunkt: Auf dem Gut Hobrechtsfelde, Hobrechtsfelder Dorfstraße 45, 16341 Panketal

Anmeldung erbeten unter email: agrar.gut.hobrechtsfelde

Führung zu unseren "Wild"-Pferden Hobrechtsfelde

Pferde als Landschaftspfleger.

Bei einer spannenden Führung auf unsere "Riesel-Nord"-Weide können Sie die "Wild"-Pferde in ihrem naturbelassenen Raum beobachten. Hier erfahren Sie Wissenswertes über die Herde und ihren Lebensraum. Die Führung ist kostenfrei.

Mit sachkundiger Begeleitung.

 

 

Termine Juni 2020

 

26. Juni         10.00 Uhr

 

 

Termine 2. Halbjahr 2020

 

10. Juli          10.00 Uhr       04. September    10.00 Uhr        26. Dezember    14.00 Uhr

12. Juli          10.00 Uhr       09. Oktober         10.00 Uhr        27. Dezember    14.00 Uhr

14. August    10.00 Uhr       06. November     10.00 Uhr

 

Bitte um vorherige Anmeldung unter 0175/ 760 44 16 oder per Mail kontakt@pferdekultur-gut-hobrechtsfelde.de . Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. (Corona bedingt)

Weitere Termine für Gruppen nach Vereinbarung

Bitte erfragen unter: 0175/ 760 44 16

Antonia Gerke

 

Treffpunkt: An der Scheune auf den Gut Hobrechtsfelde

Hobrechtsfelder Dorfstraße 45, 16341 Panketal

Dauer: 1 bis 2 Stunden

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Agrar GmbH Gut Hobrechtsfelde
Datenschutz
Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.